BioPharma-Entwicklung

Die biopharmazeutische Industrie ist mit einigen großen Engpässen im Entwicklungszyklus konfrontiert, die nur durch wirksame digitale Transformation. Laut einer Untersuchung von pharmamanufacturing.com verwalten mehr als 60% der Biopharma-Unternehmen viele ihrer kritischen Schritte immer noch mit Papier und Microsoft Office, während sie sich schwer tun, das wachsende Ökosystem von Geräten und Daten zu integrieren - sie verschwenden buchstäblich 30-40% ihrer Zeit mit der grundlegenden Datenverwaltung und Dokumentation.

Denn in einer Welt der Automatisierung, Parallelisierung und Digitalisierung ist das Haupthindernis für eine beschleunigte biopharmazeutische Entwicklung - ironischerweise - die Anfälligkeit eines Lebenszyklus, der mit Papierunterlagen und Datensilos verwaltet wird. Vor allem, wenn kontextualisierte Daten der Treibstoff sind, der für Geschwindigkeit und Innovation benötigt wird.

Wir nahmen die Herausforderung an und entwickelten ein BioPharmaceutical Lifecycle Management (BPLM), das Daten von allen Instrumenten, allen Geräten und aller Software integriert, um die Zeit bis zur Markteinführung von biopharmazeutischen Produkten wie Impfstoffen und Therapien zu verkürzen.

Sehen Sie eine Demonstration

IDBS Polar
- das weltweit erste BioPharma Lifecycle Management (BPLM) System

IDBS polar beschleunigt die biopharmazeutische Entwicklung im digitalen Zeitalter mit einer einzigartigen Softwareplattform, die Hindernisse aus dem Weg räumt und tiefe Einblicke liefert, die Innovationen vorantreiben - für einen schnelleren und kostengünstigeren Zugang zu lebensverändernden Therapien.

Das IDBS Polar ist das weltweit erste BioPharmaceutical Lifecycle Management (BPLM)-System - eine Cloud-basierte Plattform, die sich wiederholende manuelle Aufgaben überflüssig macht und es Ihnen ermöglicht, Ihre Prozesse effizient auszuführen und gleichzeitig die Daten zu sammeln, die Sie benötigen, um die Markteinführungszeit zu verkürzen, indem Sie die größten Herausforderungen in den Bereichen Prozessdesign, Optimierung, Scale-up und Technologietransfer angehen.

IDBS Polar ruht auf drei Säulen: sofort einsatzbereite Best-Practice-Workflows, die ausschließlich für die biopharmazeutische Entwicklung entwickelt wurden, vollständige Integration aller Systeme und Geräte für den Zugriff auf Ihr gesamtes Datenkontinuum und fortschrittliche Tools für schnelle Analysen, Einblicke und Technologietransfer auf der Grundlage hochwertiger, kontextualisierter Daten.

Das Ergebnis ist eine drastische Verkürzung der Markteinführungszeit um bis zu drei Jahre und ein viel größeres Potenzial, kontinuierlich zu lernen, zu modellieren, zu simulieren und die Zukunft vorherzusagen, um die Entwicklungszyklen weiter zu verbessern.

Schnelle Bereitstellung und eine bis zu sechsmal kürzere Wertschöpfungszeit als bei herkömmlichen Softwareplattformen.

Zeitplan für die Biopharma-Entwicklung

Wichtigste Vorteile

Wichtigster Vorteil

Drastisch verkürzte Markteinführungszeit

Wichtigster Vorteil

Vollständige Integration aller Systeme und Geräte für kontextualisierte, hochwertige Daten

Wichtigster Vorteil

Bewährte Praktiken out-of-the-box Arbeitsabläufe ausschließlich für die biopharmazeutische Entwicklung und Bioanalytik konzipiert

Wichtigster Vorteil

Erweiterte Tools für aussagekräftige Analysen und schnellere Einblicke

Wichtigster Vorteil

Schneller Technologietransfer

Wichtigster Vorteil

Verbessert Modellierung und Simulation für den prädiktiven Wert

Wichtigster Vorteil

Schneller Einsatz und sechsmal kürzere Time-to-Value

IDBS Polar

Lernen Sie IDBS Polar kennen, eine Cloud-basierte BioPharma Lifecycle Management (BPLM) Plattform

Mehr lesen

Erfolg beim Kunden