Pressemitteilung | 2. Mai 2023

Neue Prozessdefinitionsfunktionen in PIMS verbessern Qualitätssicherung und Validierung für Pharmahersteller

Woking, UK - 2. Mai 2023

IDBS zeigt in seiner neuesten Version neue Verbesserungen bei der Verarbeitung von Prozessdefinitionen, PIMS 5.0. Bereitstellung von kontextbezogenem Zugang zu aggregierten Fertigungsdaten, PIMS bietet eine zentrale Datenquelle für die effiziente Erfassung, gemeinsame Nutzung und Analyse kritischer Fertigungsprozess- und Qualitätsdaten zur Unterstützung der kontinuierlichen Prozessüberprüfung (CPV), Untersuchungen und Prozessoptimierung. 

Die Prozessdefinitionsfunktionen von PIMS ermöglichen es Pharmaherstellern bereits, ihre Prozesse mit ihre spezifischen Parameter für alle wichtigen Prozessschritte und über alle Produktionschargen hinweg. Die neueste Version fügt die Versionierung von Prozessdefinitionen und Genehmigungen hinzu, um die Anforderungen an manuelle Standardarbeitsanweisungen (SOPs) zu verringern und die Qualitätssicherung zu verbessern.  

"Unsere Kunden suchen ständig nach Möglichkeiten, die manuelle Datenverarbeitung zu reduzieren, aber noch wichtiger ist, dass sie versuchen, die Rückverfolgbarkeit ihrer Prozessdaten im Laufe der Zeit zu verbessern", sagt Pietro Forgione, General Manager bei IDBS. "Die Tatsache, dass sie ihre kritischen Prozessdaten in PIMS gespeichert haben, gibt ihnen bereits die Gewissheit der Datenintegrität, und diese neuen Erweiterungen machen es jetzt noch einfacher, QS- und Validierungsschritte durchzuführen." 

Um mehr zu erfahren, registrieren Sie sich für das Webinar am 3. Mai hier. 

Erfahren Sie mehr über Polar hier.

 

Über IDBS

IDBS unterstützt biopharmazeutische Unternehmen dabei, die Entdeckung, Entwicklung und Herstellung der nächsten Generation von lebensverändernden Therapien zu beschleunigen, die die menschliche Gesundheit weltweit verbessern. IDBS verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Kunden - darunter 18 der 20 größten BioPharma-Unternehmen weltweit - und über fundierte Kenntnisse in der wissenschaftlichen Informatik und im Prozessdatenmanagement, um die komplexesten Herausforderungen unserer Zeit zu meistern.

Bekannt für seine Signatur IDBS E-WorkBook hat IDBS seine Lösungen über die gesamte Wertschöpfungskette für das BioPharma Lifecycle Management (BPLM). Die Plattformen IDBS Polar und Skyland PIMS basieren auf einer analytikzentrierten und Cloud-nativen Technologie und werden von einem digitalen Daten-Backbone angetrieben, um schnellere und intelligentere Entscheidungen in Arzneimittelentwicklung und in der gesamten Lieferkette.

Mehr Informationen unter idbs.com.

 

MEDIENANFRAGEN
IDBS: e |  mediaenquiries@idbs.com

Über IDBSKontakt

Weitere Nachrichten