Erfolgsgeschichten von KundenCelyad
Celyad-Logo

Celyad Onkologie

Celyad Oncology hat sich für IDBS entschieden, um das Datenmanagement zu erleichtern und den künftigen Bedarf an F&E-Daten zu decken.

Wichtige Punkte:

  • Mit wachsenden Datenmengen wollte Celyad diese strukturieren und durchsuchen können
  • E-WorkBook ermöglicht es Celyad, internationale Standards einzuhalten und gleichzeitig flexibel zu sein
  • Celyad hat jetzt eine erhöhte Datensicherheit und Rückverfolgbarkeit

 

Celyad Oncology ist ein Biotech-Unternehmen in der klinischen Phase, das sich auf die Entdeckung und Entwicklung von chimären Antigenrezeptor-T-Zellen (CAR-T) zur Krebsbehandlung konzentriert. Es prüft sowohl allogene als auch autologe CAR-T-Therapiekandidaten für die Behandlung von hämatologischen Malignomen und soliden Tumoren.

Der Hauptsitz und die klinische Produktionsstätte von Celyad Oncology befinden sich in Mont-Saint-Guibert, Belgien.

Die Herausforderung

Jan De Rijck, R&D Lab Manager bei Celyad Oncology, sagte: "Die Menge der Daten, die unsere F&E produziert, steigt von Jahr zu Jahr. Unabhängig davon, wie strukturiert diese Daten sind, bleibt es eine Herausforderung, sie 'durchsuchbar' zu halten."

In einer F&E-Abteilung sind keine zwei Experimente identisch. Daher war Celyad Oncology auf der Suche nach einem System, das starr genug ist, um Daten leicht wiederzufinden und die internationalen GLP-Standards zu erfüllen, und gleichzeitig flexibel genug, um eine sich ständig verändernde F&E-Umgebung zu unterstützen.

In den letzten Jahren hat sich die Biowissenschaftsbranche tiefgreifend verändert, und die von den Wissenschaften erzeugten Daten sind zum wichtigsten Teil des Geschäfts geworden.

Celyad Oncology war auf der Suche nach einem System, das die Datenverwaltung erleichtern würde. Aber auch eines, das all seine potenziellen zukünftigen Bedürfnisse unterstützen könnte, wie z. B. die Inventarisierung und Kommunikation mit Laborgeräten, die Standardisierung von Experimenten und mehr.

Die Lösung

Celyad Oncology evaluierte mehrere Lösungen und entschied sich schließlich für IDBS.

Eine Vielzahl von ELN Die Anbieter stellen ihre Plattform so zur Verfügung, wie sie ist. De Rijck bezeichnet sie als die "Facebooks" der ELNs. "Es gibt kaum Möglichkeiten, das System an unsere Bedürfnisse anzupassen. IDBS bietet verschiedene Module an, die je nach Bedarf des Kunden implementiert werden können. Darüber hinaus haben wir viele Möglichkeiten, die einzelnen Module anzupassen, ohne dass IDBS eingreifen muss. Die schnelle und positive Zusammenarbeit mit dem IDBS-Team hat uns in unserer Überzeugung bestärkt, dass IDBS der richtige Partner für uns ist", so De Rijck.

"In einem sich ständig verändernden Umfeld ermöglicht uns das E-WorkBook von IDBS die Einhaltung internationaler Standards, ohne dass wir auf die Flexibilität verzichten müssen, die wir für eine florierende Forschung und Entwicklung benötigen."

Celyad Oncology begann seine Reise mit der Implementierung von E-WorkBook Cloud. In einer zweiten Phase sollen weitere Module wie z. B. Inventarisierung hinzugefügt werden. Dies gibt den Forschern die Zeit, sich an die neue Arbeitsweise anzupassen.

Die Flexibilität des E-WorkBook macht es zum idealen Werkzeug für eine F&E-Umgebung, während es auch die Arbeit in einer GLP-Umgebung unterstützt, ohne dass Änderungen am System vorgenommen werden müssen.

"Der Erfolg der Implementierung hängt weitgehend davon ab, ob die Benutzer das System zu schätzen wissen", sagt De Rijck. "Aus diesem Grund haben wir uns mit Unterstützung von IDBS auf jedes Detail der Implementierung vorbereitet".

Celyad Oncology evaluierte das System mehrere Monate lang im eigenen Haus, um es an seine Bedürfnisse anzupassen und alle potenziellen Probleme zu ermitteln, die vor der offiziellen Einführung auftreten könnten.

Vor der Einführung bereitete Celyad Oncology das Grundgerüst der E-WorkBook Cloud vor und bereitete alle Vorlagen vor, die die Benutzer benötigen würden. Dank der Flexibilität des Systems war die Implementierung ein reibungsloser Übergang.

"Die Vorbereitung war der Schlüssel, und die Liebe zum Detail von IDBS ermöglichte uns die Einführung des Systems. Kleinere Probleme wurden sofort gelöst, indem wir den Benutzern in den ersten Wochen nach der Einführung Tipps und Tricks schickten", verrät De Rijck.

Die Ergebnisse

Mit erhöhter Datensicherheit, Rückverfolgbarkeit und der Möglichkeit, nach den heutigen internationalen Standards zu arbeiten, garantiert E-WorkBook, dass Celyad Oncology für die Zukunft gerüstet ist. Mit IDBS als Partner will sich Celyad Oncology auf eine Steigerung der Effizienz konzentrieren, damit sich die Forscher auf das konzentrieren können, was ihnen wirklich wichtig ist: die Wissenschaft.

Möchten Sie mit einem Experten sprechen?

Kontakt

Lesen Sie weitere Erfolgsgeschichten von IDBS-Kunden