IDBS Blog | 23. August 2018

Der Bioprocessing Summit 2018: Unsere Gedanken aus Boston

Im August nahmen wir am BioProcessing Summit 2018 in Boston teil.

Auf der Veranstaltung trafen sich mehr als 1.000 Bioprozessfachleute und Führungskräfte aus der ganzen Welt, um sich über praktische Ideen und Lösungen zur Bewältigung der heutigen Herausforderungen im Bereich der Bioprozesse auszutauschen.

Der BioProcessing Summit findet nun schon zum zehnten Mal statt und ist ein einwöchiges Programm, das die Diskussion von Themen aus dem Bereich der Bioprozesstechnik unterstützt, darunter Upstream- und Downstream-Prozesse, analytische Entwicklung und Qualität, Formulierung und Stabilität, Zell- und Gentherapieproduktion sowie Herstellung.

Nach mehr als einem Jahrzehnt der Zusammenarbeit mit erstklassigen Bioprozessunternehmen haben wir aus erster Hand erfahren, welche Herausforderungen die Verwaltung hochkomplexer Entwicklungsumgebungen mit einer veralteten Grundlage aus Papier, Excel und manuellen Prozessen mit sich bringt - und es war spannend zu hören, wie einige dieser Probleme und mögliche Lösungen auf dem Gipfel diskutiert wurden.

In den Seminaren und Schulungskursen der Veranstaltung wurde immer wieder darauf hingewiesen, dass die Bioprozessindustrie zunehmend auf die Cloud zurückgreift, um einige dieser Herausforderungen zu bewältigen.

Die wichtigsten Trends

Im Laufe der Woche konnten wir drei Haupttrends feststellen, die diskutiert wurden:

  • Maschinelles LernenDatenanalytik und Modellierung für Biopharmazeutika
  • End-to-End-Wissensmanagement, Digitalisierung und Zusammenführung von Daten aus verschiedenen Quellen zu einer einzigen Quelle der Wahrheit
  • Wo KI auf Bioprozessierung trifft

Die Veränderung des Labors zum Besseren

Wir hatten auch viel Spaß dabei, uns mit IDBS-Kunden zu unterhalten - viele von ihnen kamen vorbei, um uns mitzuteilen, wie gerne sie unsere Software nutzen.

Tatsächlich kamen fünf verschiedene Mitarbeiter eines Kunden zu uns, um uns zu erzählen, wie wir dazu beigetragen haben, ihren "Laboralltag" zu verbessern - das war großartig zu hören!

Möchten Sie sich an der Diskussion beteiligen?

Im Oktober werden wir die i3unsere wichtigste jährliche Kundenveranstaltung in Austin, TXwo wir Führungskräfte aus den Bereichen Wissenschaft, IT und F&E zusammenbringen, um Ideen, neu erstellen Einblicke und Fortschritt Innovation!

Mit zahlreichen Vorführungen, praktischen Workshops, Networking und Gelegenheiten für Fragen und Antworten, i3 soll unseren Kunden eine Plattform bieten, auf der sie mit IDBS und untereinander lernen, sich austauschen und vernetzen können. Wir würden uns freuen, Sie dort zu treffen!

Um herauszufinden, an welchen anderen Veranstaltungen wir dieses Jahr teilnehmen werden, können Sie Besuchen Sie unsere Veranstaltungsseite.

Über IDBSKontakt

Weitere Nachrichten